Es folgt der Inhaltsbereich:

Praxisleitfaden Gemeinschaftsverpflegung

Aus der Praxis für die Praxis
Essen in Gemeinschaft – aber bitte mit Genuss und MehrWert!
 

Download der Broschüre

    Im Rahmen verschiedener Fachtagungen zur Gemeinschaftsverpflegung der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen und der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) gaben Fachkräfte aus Senioreneinrichtungen Einblicke in ihre Verpflegungskonzepte. Ebenso diskutierten die Teilnehmenden der Tagung auf der Basis von Fachvorträgen in Arbeitsgruppen engagiert Fragestellungen zur Umsetzung einer Verpflegung mit Genuss und MehrWert.

    Die vielfältigen interessanten und spannenden Beispiele, Ideen und Erkenntnisse fokussierten auf drei zentrale Handlungsebenen:

    • Auf welche Weise können Gerichte optimiert werden, um den Bewohnerinnen/Bewohnern ein „Essen in Gemeinschaft – mit Genuss und MehrWert“ zu ermöglichen?
    • Auf welche Weise können Bewohnerinnen/Bewohner motiviert bzw. begeistert werden, neue Gerichte mit Genuss zu verkosten und zu probieren?
    • Was muss geschehen, damit eine Menülinie entsprechend den Empfehlungen der DGE-Qualitätsstandards in einer Einrichtung etabliert wird?

    Die Ideen, Anregungen und Empfehlungen aus der Praxis für die Praxis in den aufgezeigten Handlungsebenen sind in den drei Kapiteln der Broschüre „Aus der Praxis für die Praxis“ zusammengestellt.