Es folgt der Inhaltsbereich:

Dokumentation

Regionale Fachtagungen "Gesunde Lebenswelten schaffen für alle Zielgruppen älterer Menschen"

Dr. Cornelia Geukes, Projektleitung Im Alter IN FORM bei der BAGSO, eröffnete die Fachtagung. Sie begrüßte die Teilnehmenden und die Referentinnen.

Anschließend zeigte Frau Geukes auf, warum Gesundheitsförderung im Alter eine gesellschaftspolitische Aufgabe ist und dass die politische Strategie eine soziale Gesundheitspolitik sein sollte. Dabei zeigte sie, dass vor allem Einsamkeit, Altersarmut und/oder ein Migrationshintergrund Gründe sein können, dass Menschen ihre Gesundheit als schlecht einschätzen und warum gesundheitsfördernde Maßnahmen bei diesen Zielgruppen besondern wichtig sind.

Den Vortrag finden Sie hier

    Prof. Dr. Dr. Hürrem Tezcan-Güntekin von der Alice Salomon Hoschule in Berlin berichtete über die Gesundheitsförderung für Menschen mit beosnderen Bedarfen. Dabei beschrieb Sie ein Bild der verschiedenen Lebensphasen und Lebenslagen bis ins hohe Alter und wie sich diese über die letzten Dekaden verändert haben. Dazu stelle sie vor allem Diversität und Intersektionalität in Bezug auf ältere Menschen mit Migrationshintergrund in den Kontext von Gesundheit. Abschließend erörterte Frau Tezcan-Güntekin Ansätze zur diversitätssensiblen Gesundheitsförderung.

    Den Vortrag finden Sie hier

      Frau Theresa Stachelscheid von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) erläuterte die Bedeutsamkeit von vollwertigem Essen und Trinken im Alter. Dabei fokussierte sie nicht nur ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse sondern auch die kulturelle und soziale Dimension von Mahlzeiten. Besonders hob Frau Stachelscheid hervor, dass im Alterungsprozess spezielle Nährstoffe über die Nahrung zugeführt werden sollten, um Mangelernährung vorzubeugen.

      Den Vortrag finden Sie hier

        Das Projektteam der BAGSO erläuterte wie Gesundheitsförderung für ältere Menschen in Kommunen und kommunalen Settings gelingen kann und informierte dazu über die Angebote und Maßnahmen im Rahmen des Projektes Im Alter IN FORM.

        Den Vortrag finden Sie hier

          Die Dokumentation der regionalen Fachtagung in Frankfurt a.M. vom 12. Mai 2022 finden Sie hier

          Die Dokumentation der online Fachtagung vom 14.Juni 2022 finden Sie hier

          Die Fachtagungen der BAGSO sind Teil des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderten Projektes „Im Alter IN FORM – Wohlbefinden älterer Menschen mit besonderen Bedarfen fördern “.