Es folgt der Inhaltsbereich:

Im Alter IN FORM Qualitätsbausteine

Wohlbefinden und Lebensqualität älterer Menschen fördern – aber wie?

Aus Sicht der BAGSO-Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. ist die Förderung des Wohlbefindens und der Lebensqualität älterer Menschen eine zentrale Zielsetzung in der Seniorenarbeit. Verantwortliche und Akteure stehen dabei vor der Frage: Wie können wir die Themen und Angebote für ältere Menschen in unserer Kommune besser auf die Gesundheitsziele „Gesund älter werden“ ausrichten? Die „Im Alter IN FORM Qualitätsbausteine“ zeigen auf, welche Aspekte bei der Weiterentwicklung von Angeboten zur Gesundheitsförderung berücksichtigt werden sollten, welche Vielfalt an Handlungsoptionen es gibt und welche Vorgehensweisen zielführend sind. Die Qualitätsbausteine bieten hierzu weiterführende Informationen, Konzepte und praktische Arbeitshilfen.

Übersicht der im Alter IN FORM Qualitätsbausteine:

Wohlbefinden und Lebensqualität älterer Menschen fördern - aber wie?

Zum Video

Gute Gründe

Förderung des Wohlbefindens älterer Menschen ist eine wichtige Aufgabe!

So gelingt der Erfolg!

Leitfragen sichern Qualität!

Darauf kommt es an

  • Zielgruppen
  • Angebote
  • Träger und Akteure
  • Kommunale Rahmenbedingungen

Was kann man tun?

Vier zentrale Handlungsfelder vor Ort!

 

Systematische Vorgehensweise

Das BAGSO Im Alter IN FORM – Konzept

Verantwortung übernehmen

Lenkungsgremium übernimmt Federführung

Information und Sensibilisierung

Akteure und interessierte Menschen motivieren

Wissen warum und wie!

Zusammenhänge verstehen, Empfehlungen umsetzen!

Wo fehlt etwas für ältere Menschen?

Bestandsaufnahmen auswerten!

Da muss was geschehen!

Ideen und Ziele entwickeln!

Schritt für Schritt zum Ziel!

Maßnahmen planen, organisieren und umsetzen

Erfolge messen, Maßnahmen bewerten!

Was wurde erreicht?
Wo können wir besser werden?

Tue Gutes und rede darüber!

  • Ältere Menschen informieren und motivieren!
  • Akteure anerkennen in der Öffentlichkeit!