Blended Learning Lehrgang- Gesunde Lebensstile in Kommunen fördern

Blended Learning

BAGSO-Bildungsangebot „Im Alter IN FORM – Gesunde Lebensstile in Kommunen fördern“

Die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen bietet im Rahmen des Projektes „Im Alter IN FORM – Wohlbefinden älterer Menschen mit besonderen Bedarfen fördern“ für Verantwortliche in Kommunen sowie haupt- und ehrenamtlichen Akteuren in der Seniorenarbeit einen umfangreichen Weiterbildungskurs an. Der Lehrgang vermittelt fachliche Informationen und Grundlagen für die inhaltliche Planung, bedarfsgerechte Gestaltung und praktische Umsetzung von Angeboten zur Gesundheitsförderung älterer Menschen mit besonderen Bedarfen.

Beim Blended Learning Kurs werden synchrone Lernelemente, (Präsenz oder
Online-Treffen in der Gruppe mit Workshop-Charakter) mit asynchronen Lernelementen (Selbstlerneinheiten mit freier Zeiteinteilung) verknüpft. Den Teilnehmenden wird dadurch teilweise ein orts- und zeitunabhängiges Angebot ermöglicht.

Der Blended Learning Kurs ist so aufgebaut, dass er inhaltlich alle Lerneinheiten und Module des Qualifizierungslehrgangs beinhaltet, die aber zum größten Teil in einem Selbstlernstudium von zu Hause durchgeführt werden können. Begleitet wird dies durch zwei Online-Treffen und drei Präsenzveranstaltungen in Kassel. Darüber hinaus werden Ihnen die Inhalte über eine spezielle Lernplattform digital zum Lernen in Gruppen oder im Selbststudium zur Verfügung gestellt.

Für den derzeit laufenden Lehrgang ist keine Anmeldung mehr möglich. Ein weiterer Kurs findet in der zweiten Jahreshälfte 2023 statt. Die Termine werden in Kürze hier veröffentlicht.

Die Präsenztermine finden alle in Kassel statt.

Der Lehrgang richtet sich an:

  • Akteure mit Verantwortung in der Seniorenarbeit und Gesundheitsförderung auf kommunaler Ebene,
  • Fachkräfte in der Kommunalverwaltung mit Verantwortung für Senioren und/oder Gesundheit,
  • Fachkräfte in der Quartiersentwicklung, im Regionalmanagement, Demografieberatung,
  • Fachkräfte in den Bereichen Gesundheitsmoderation, Präventologie, Ökotrophologie.

Ziel des Lehrgangs ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, in ihren Kommunen Prozesse zur Verbesserung der Angebote zur Gesundheitsförderung älterer Menschen zu initiieren und ergebnisorientiert zu coachen.

Hier finden Sie das Programm des laufenden Blended Learning Kurses.

Die Teilnahmegebühr beträgt 600 €.

Das Projekt ist ein Beitrag zu „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ und wird durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert.